Anmeldung

Elsbeth Baillif
gesundheit
und wohlbefinden

Craniosacral Therapie

Informationsvideo des Berufsverbandes Cranio Suisse®:

Die Craniosacral Therapie ist eine ganzheitliche Körpertherapie, die Sie auf dem Weg zur Selbstheilung unterstützt. In der Behandlung werde ich ganz sanfte, feine manuelle Impulse auslösen, welche die Eigenregulierung Ihres Körpers einleiten. Die Gesundheit im Körpersystem wird sanft unterstützt. Störungen und Blockaden werden aufgelöst und die Ressourcen im gesamten Körpersystem gestärkt. Damit können positive Veränderungen in Richtung Gesundheit stattfinden.

Was passiert in einer Behandlung?

Craniosacral Therapie
Jede Behandlung beginnt mit einem kurzen Erstgespräch. Danach legt sich der Klient/die Klientin angezogen auf den Behandlungstisch. Ich werde mit meinen Händen die körperlich-seelischen Zusammenhänge erfühlen und mit Ihnen auf einer tiefen Ebene in Resonanz treten. Ich versuche, die Botschaften des Körpers und der Seele wahrzunehmen und ihnen mit heilenden Impulsen zu antworten. Störfelder oder Blockaden werden erspürt, aufgelöst, so dass das Körpersystem wieder mehr Energie und Gesundheit zur Verfügung hat.

Behandlungen mit Craniosacral Therapie helfen bei

  • Migräne, Kopfschmerzen, Schleudertrauma
  • Stresssymptomen, Nervosität, Panikzuständen
  • Schwindel, Schlaflosigkeit
  • Schmerzen in Gelenken, in Wirbelsäule und Nacken
  • Abbau von Verspannungen
  • Depressionen, Angst- und Erschöpfungszuständen
  • Burnout, fehlendem Selbstwertgefühl
  • Verarbeitung von Schockzuständen und Traumata
  • Unterstützung nach Krankheit und Unfällen
  • Rekonvaleszenz nach Krankheiten
  • Stärkung des Immun-, Hormon-, Lymph- und Nervensystems 

  • Schwangerschaften, die schwierig verlaufen

Craniosacral Therapie für Kinder und Neugeborene

Craniosacral Therapie Baby
Die Craniosacral Therapie eignet sich bestens für Neugeborene zur liebevollen Unterstützung nach der Geburt und zur Aufarbeitung einer Geburt mit Interventionen. Bei der Geburt wirken sehr grosse Kräfte auf das Kind und diese Kräfte können einerseits Schädelknochenverschiebungen bewirken, grosse Angst und Hilflosigkeit auslösen und starke Spannungen im Körper des Neugeborenen aufbauen. Dank der Craniosacral Therapie können Schädelverformungen ganz sanft behandelt und behoben werden und ihr Baby kann fortan ohne Verspannung und Angst das Zusammensein mit Ihnen geniessen.

Craniosacral Therapie hilft  Babys und Kinder

  • nach Zangen-, Saugglocken-, KaiserschnittgeburtenŸ
  • bei Schädelverformungen
  • bei Schlafproblemen
  • bei Saugproblemen, Refluxbeschwerden
  • bei Verdauungsproblemen
  • bei ADS und ADHS
  • bei Kiefer- und Zahnstellungsproblemen
  • zur Stärkung des Selbstbewusstseins
  • bei Übergängen, wie Kindergarten- oder Schuleintritt