Anmeldung

Elsbeth Baillif

gesundheit

und wohlbefinden

Portrait

Elsbeth Baillif

  • Aufgewachsen in einem kleinen Dorf im Kanton Bern
  • Primar-, Sekundarschule, Handelsschule und Matura auf dem zweiten Bildungsweg
  • Grundstudium der Pädagogik und Psychologie in Zürich
  • Berufstanzausbildung in Zürich, danach Tanzunterricht für Erwachsene
  • Studium der AlexanderTechnik
  • Ausbildung in biomechanischer Craniosacral Therapie und später in biodynamischer Craniosacral Therapie im Da-Sein Institut
  • Gesprächsbegleitung mit kreativen Ausdrucksmitteln am IAC Zürich
  • Weiterbildung in Trauma-Arbeit (Somatic Experiencing®) SE nach Dr. Peter A. Levine
  • Weiterbildung in osteopathischen Techniken für Kinder und Babys in Biel
  • Supervisionsausbildung (Jim Feil)
  • Assistenztätigkeit in Craniosacral Therapie-Ausbildungen seit 8 Jahren
  • Anbieten von themenzentrierten Workshops für Schüler der biodynamischen Craniosacral Therapie-Ausbildung im Da-Sein Institut
  • Start mit Lehrtätigkeit im Sommer 2016 (APAMED, Jona)
  • Weiterbildung ISP Integrale Somatische Psychotherapie (Raja Selvam)
  • Coachingausbildung ILP, Winterthur
  • Eigene Praxis in Zürich (10 Jahre) und in Winterthur (5 Jahre)
  • Mitarbeit als Craniosacral Therapeutin in der Osteopathiepraxis von Jan Hagoort, in Frauenfeld (sehr viele Behandlungen mit Neugeborenen und Kindern) (1 ½ Jahre)
  • Mitglied von Cranio Suisse, SE Schweiz, SBAT
  • EMR-anerkannt, ebenso anerkannt von Asca und EGK , mit AlexanderTechnik auch bei Visana